"Das Kicken in den Straßen von Berlin hat mir sehr viel gebracht - als Fußballer, aber auch als Mensch."

Jérôme Boateng (Weltmeister 2014)

"Fußball ist eine eigene Sprache. Sie funktioniert ohne Worte"

Rüdiger Heid, Leitung "buntkicktgut"

"Der Spaß am Spiel das ist das wichtigste beim Fußball."

Steven – Harras Bulls

"Vieles, was man später im Leben braucht, kann man auf dem Fußballplatz erlernen – wie Teamwork, Kampfgeist und Fairness."

Cem Özdemir (Bündnis 90/Die Grünen)

"Weiß kickt gut, Schwarz kickt gut, Bunt kickt am besten."

Anif – Schiedsrichter bkg

"buntkicktgut ist gelebte Integration."

Dr. Theodor Weimer - Vorstandssprecher HypoVereinsbank

"Wir sind ein Team, wir gewinnen zusammen und verlieren zusammen."

Yasin – FC Brankos

"Das ist doch besser als irgendetwas Schlimmes zu machen, oder?"

Ardelan – Schiedsrichter bkg

"Über den Fußball gewinnen die Kids soziale Kompetenzen, die sie auch außerhalb des Bolzplatzes weiterbringen."

Guildo Horn (Entertainer)

"buntkicktgut setzt sich mit beispielhaftem Erfolg für Toleranz ein."

Christian Ude – ehem. OB München

"Wir unterstützen den gewaltpräventiven Ansatz von buntkicktgut sehr gerne"

Dr. Rainer Koch – Präsident BFV

"Jugendliche lernen auf sportliche Weise den integrativen Grundgedanken von buntkicktgut kennen."

ehem. Bundespräsident Johannes Rau †2006

buntkicktgut
  • wird veranstaltet unter dem Dach der

    Initiativgruppe e.V.
  • wird gefördert von

    Landeshauptstadt München
  • wird gefördert von

    UniCredit Foundation
  • wird gefördert von

    Sky-Stiftung
  • wird gefördert von

    Tribute to Bambi
  • unser Partner

    UniCredit Foundation
  • wir danken für die Unterstützung

    Ausländerbeirat München
  • wir danken für die Unterstützung

    Edith-Haberland-Wagner-Stiftung
  • wir danken für die Unterstützung

    Adventskalender für gute Werke
  • wir danken für die Unterstützung

    Smart Stay Hostels
  • wir danken für die Unterstützung

  • wir danken für die Unterstützung

    Eversports
Spendenkonto

buntkicktgut - Initiativgruppe e.V.

HypoVereinsbank

IBAN: DE18 7002 0270 0659 5450 12
BIC: HYVEDEMM

Startseite München

KICK’n’RUN:

Harras Bulls treffen Weltmeister Boateng

Im Olympiastadion wurde wieder gekickt und gelaufen – beim GENERALI MÜNCHEN MARATHON. Dort sind die Straßenkicker von buntkicktgut mit und ohne Ball an den Start gegangen – ein Format, das Kindern und Jugendlichen neue Horizonte ermöglichen soll. Das Siegerteam bekommt zudem ein Treffen mit Fußball-Weltmeister Jérôme Boateng.

Weiterlesen:

 

Kick’n‘ Run:

buntkicktgut sucht Paten!

Es wird wieder gekickt und gelaufen beim MÜNCHEN MARATHON. Nach der erfolgreichen Premiere von „Kick’n‘ Run“ im vergangenen Jahr geht der „Duathlon“, bei dem Fußball und Laufen auf dem Programm stehen, in seine zweite Runde. Damit der Event in Kooperation mit den interkulturellen Straßenfußball-Ligen von „buntkicktgut“ auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg wird, ist noch finanzielle Unterstützung notwendig. Denn nur so können wir jungen Geflüchteten sowie Kindern und Jugendlichen aus sozial schwierigen Familien auf die Beine helfen und zum Start des GENERALI MÜNCHEN MARATHONS 2018 bringen.

Weiterlesen:

 

Corso Lepold

"meet the street" und kicken mit dem FC Bayern

Kategorie Ranking Fairplay-Pokal
U13 Buntkicktgut Berlin Max Bill Boys
U15 RMD Lions Boomerang Junionrs
U17 Boca Juniors (CH) Harras Bulls
Ladies SAG Girls AVM München

Weiterlesen:

 

kick´n´run 2018

Event im Olympiastadion München

München, 14.08.2018 – Torjubel und Zieleinlauf: Das Fußball und Laufsport durchaus gemeinsame Sache machen können, hat die erste Ausgabe von Kick´n Run mehr als nur bewiesen. Damit der Event in Kooperation von buntkicktgut und dem Generali München Marathon auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg wird, brauchen wir eure finanzielle Unterstützung. Denn nur so können wir unsere Teilnehmer ins Olympiastadion und hoffentlich auch ins Ziel des GENERALI MÜNCHEN MARATHON 2018 bringen.

Weiterlesen:

 

Fußball verbindet die Kulturen

buntkicktgut-Sommercamp im Bayerischen Wald

Sie haben eine Wochelang kräftig die Regener Innenstadt belebt, die 60 jungen Kicker von „buntkicktgut“. Die Münchner Organisation, die seit über 20 Jahren ein deutschlandweites Straßenfußball-Liga-Netz aufbaut, hat in diesem Jahr erstmals ihr Sommercamp im Bayerischen Wald abgehalten.

Weiterlesen:

 

Sommerliga 2018:

Tore, Titel und Triumphe

Kategorie Champions League Zweite Liga
U11 Münchner Brüder
U13 Arnulf Lions NPL Kings
U15 RMD Lions Paulcke Kickers
U17 Boomerang Harras Bulls
Ladies
 

Sommercamp 2018 im Bayerischen Wald –

jetzt Patenschaft übernehmen

Für über 80 Kinder und Jugendliche von buntkicktgut, das sind die interkulturellen Straßenfußball-Ligen mit Standorten unter anderem in München, Niederbayern, Berlin, Dortmund, Düsseldorf, Hamburg und Ludwigshafen am Rhein, könnte im August ein Traum in Erfüllung gehen. Der Traum, mit seinen Freunden gemeinsam in die Ferien zu fahren. Denn vom 2. bis 11. August findet das jährliche "buntkicktgut summercamp" statt.

Weiterlesen:

 

FC Bayern Youth Cup 2018:

„Team Germany“ erreicht beim Weltfinale Platz vier

Das „World Final“ des FC Bayern Youth Cup hatte einiges zu bieten. Zehn Spieler von den „interkulturellen straßenfußball-ligen“ namens buntkicktgut stellten das „Team Germany“ und spielten um den Turniersieg in der Allianz Arena mit U16-Auswahlteams aus China, Singapur, USA, Indien, Nigeria, Polen, Kolumbien, Thailand sowie dem FC Bayern Kids Club.

Weiterlesen:

 

Seite 1 von 21