"Das Kicken in den Straßen von Berlin hat mir sehr viel gebracht - als Fußballer, aber auch als Mensch."

Jérôme Boateng (Weltmeister 2014)

"Fußball ist eine eigene Sprache. Sie funktioniert ohne Worte"

Rüdiger Heid, Leitung "buntkicktgut"

"Der Spaß am Spiel das ist das wichtigste beim Fußball."

Steven – Harras Bulls

"Vieles, was man später im Leben braucht, kann man auf dem Fußballplatz erlernen – wie Teamwork, Kampfgeist und Fairness."

Cem Özdemir (Bündnis 90/Die Grünen)

"Weiß kickt gut, Schwarz kickt gut, Bunt kickt am besten."

Anif – Schiedsrichter bkg

"buntkicktgut ist gelebte Integration."

Dr. Theodor Weimer - Vorstandssprecher HypoVereinsbank

"Wir sind ein Team, wir gewinnen zusammen und verlieren zusammen."

Yasin – FC Brankos

"Das ist doch besser als irgendetwas Schlimmes zu machen, oder?"

Ardelan – Schiedsrichter bkg

"Über den Fußball gewinnen die Kids soziale Kompetenzen, die sie auch außerhalb des Bolzplatzes weiterbringen."

Guildo Horn (Entertainer)

"buntkicktgut setzt sich mit beispielhaftem Erfolg für Toleranz ein."

Christian Ude – ehem. OB München

"Wir unterstützen den gewaltpräventiven Ansatz von buntkicktgut sehr gerne"

Dr. Rainer Koch – Präsident BFV

"Jugendliche lernen auf sportliche Weise den integrativen Grundgedanken von buntkicktgut kennen."

ehem. Bundespräsident Johannes Rau †2006

buntkicktgut

  • wird veranstaltet unter dem Dach der

    Initiativgruppe e.V.
  • wird gefördert von

    Landeshauptstadt München
  • wird unterstützt von

    Sky
  • wird gefördert von

    Deutsche Fernsehlotterie
  • wir danken für die Unterstützung

    Migrationsbeirat München
  • wir danken für die Unterstützung

    Edith-Haberland-Wagner-Stiftung
  • wir danken für die Unterstützung

    Adventskalender für gute Werke
  • wir danken für die Unterstützung

    Postcode Lotterie
  • wir danken für die Unterstützung

Spendenkonto

buntkicktgut gemeinnützige GmbH

HypoVereinsbank

IBAN: DE85 7002 0270 0015 5566 35
BIC: HYVEDEMMXXX

Startseite Mein Einkaufsbahnhof bewegt

MEKB Challenge!

Mein Einkaufsbahnhof bewegt

Ab Sofort könnt ihr euch für die "Mein_Einkaufsbahnhof Bewegt"-Challenge registrieren. Filmt krasse Moves mit Ball und gewinnt tolle Preise für euch und euer Team. Bewerbt euch jetzt mit einem Teamvideo oder bis zu 7 Videos eurer Spieler*Innen und werdet Teil der Challenge



BEWEGUNG VERBINDET!

In diesem Rahmen wurde die Initiative „Mein_EinkaufsBahnhof BEWEGT“ im Zusammenschluss von Mein_EinkaufsBahnhof und buntkicktgut ins Leben gerufen. Die Einkaufsbahnhöfe sind zentrale Dreh- und Angelpunkte des Bahnhofs. Hier werden Mieter, Shops und Reisende verbunden – ein Ort der Bewegung und Begegnung. Dies spiegelt sich auch auf den Bolzplätzen wider.

Das Ziel der Zusammenarbeit ist es, vor allem Kindern die Möglichkeit zu geben, in diesen schwierigen und herausfordernden Zeiten aus dem tristen Alltag auszubrechen und dies mit einer interkulturellen Vielfalt zu kombinieren.

Mit „Mein_EinkaufsBahnhof BEWEGT“ geben wir allen fußballbegeisterten Kindern eine Plattform ihrer Leidenschaft nachzugehen und ihr Können im Fußball unter Beweis zu stellen – und das rein digital. Es geht darum gemeinsam und im Team den besten Fußball-Move zu zeigen und dann anschließend in einem Online-Voting gegeneinander anzutreten. Wir lassen uns nicht aus der Bahn werfen – sondern gehen gemeinsam auf eine digitale Reise. Kommt mit und begleitet eure Favorit:innen auf diesem spannenden Weg zum (möglichen) Siegertreppchen!

Weitere Infos dazu auf unseren sozialen Kanälen wie Facebook und Instagram und natürlich unserem digitalem Straßenfußball-Magazin buntkicker.de sowie dem Youtube-Channel von buntkicktgut und der Webseite der MEKB Challenge

Melde dich jetzt mit deinem Team an und mach mit!