"Das Kicken in den Straßen von Berlin hat mir sehr viel gebracht - als Fußballer, aber auch als Mensch."

Jérôme Boateng (Weltmeister 2014)

"Fußball ist eine eigene Sprache. Sie funktioniert ohne Worte"

Rüdiger Heid, Leitung "buntkicktgut"

"Der Spaß am Spiel das ist das wichtigste beim Fußball."

Steven – Harras Bulls

"Vieles, was man später im Leben braucht, kann man auf dem Fußballplatz erlernen – wie Teamwork, Kampfgeist und Fairness."

Cem Özdemir (Bündnis 90/Die Grünen)

"Weiß kickt gut, Schwarz kickt gut, Bunt kickt am besten."

Anif – Schiedsrichter bkg

"buntkicktgut ist gelebte Integration."

Dr. Theodor Weimer - Vorstandssprecher HypoVereinsbank

"Wir sind ein Team, wir gewinnen zusammen und verlieren zusammen."

Yasin – FC Brankos

"Das ist doch besser als irgendetwas Schlimmes zu machen, oder?"

Ardelan – Schiedsrichter bkg

"Über den Fußball gewinnen die Kids soziale Kompetenzen, die sie auch außerhalb des Bolzplatzes weiterbringen."

Guildo Horn (Entertainer)

"buntkicktgut setzt sich mit beispielhaftem Erfolg für Toleranz ein."

Christian Ude – ehem. OB München

"Wir unterstützen den gewaltpräventiven Ansatz von buntkicktgut sehr gerne"

Dr. Rainer Koch – Präsident BFV

"Jugendliche lernen auf sportliche Weise den integrativen Grundgedanken von buntkicktgut kennen."

ehem. Bundespräsident Johannes Rau †2006

buntkicktgut

  • wird veranstaltet unter dem Dach der

    Initiativgruppe e.V.
  • wird gefördert von

    Landeshauptstadt München
  • wird unterstützt von

    Sky
  • wird gefördert von

    Deutsche Fernsehlotterie
  • wir danken für die Unterstützung

    Migrationsbeirat München
  • wir danken für die Unterstützung

    Edith-Haberland-Wagner-Stiftung
  • wir danken für die Unterstützung

    Adventskalender für gute Werke
  • wir danken für die Unterstützung

    Postcode Lotterie
  • wir danken für die Unterstützung

Spendenkonto

buntkicktgut - Initiativgruppe e.V.

HypoVereinsbank

IBAN: DE18 7002 0270 0659 5450 12
BIC: HYVEDEMM

Startseite Düsseldorf

Startseite Düsseldorf

Hier und jetzt anmelden -

für den FC Bayern Youth Cup!

Auch in diesem Jahr werden unsere Jungs aus den buntkicktgut Straßenfußball-Ligen das "Team Germany" beim FC Bayern Youth Cup stellen. Zum ersten Mal können wir unsere gesamten deutschen Standorte einbinden und werden für das „German Final“ am 14. April auf dem Bayern-Trainingsgelände an der Säbener Straße im März bundesweit Qualifikationsrunden veranstalten - in Düsseldorf, Berlin, München, Weingarten und Dingolfing. Beim German Final wählen dann Klaus Augenthaler und die buntkicktgut-Coaches die zehn „bunten Kicker“ für das „Team Germany“ aus, die am 19. Mai beim „World Final“ auflaufen.

Hier geht's zur Anmeldung!      

 

FC Bayern Youth Cup:

In ganz Deutschland wird gekickt

Die interkulturellen Straßenfußball-Ligen von buntkicktgut veranstalten erstmals bundesweit Qualifikationsturniere für das „German Final“, bei dem zusammen mit Bayern-Legende Klaus Augenthaler die Spieler für das „Team Germany“ benannt werden. Sie kicken dann beim „World Final“ in der Allianz Arena gegen internationale Jugendauswahlmannschaften.

Weiterlesen:

 

Guildo Horn

unterstützt buntkicktgut

Durch Fußball Verständigung erleben, Werte erfahren und voneinander lernen – dafür steht die Münchner Initiative „buntkicktgut - interkulturelle straßenfußball-ligen“ seit 20 Jahren. Die sozial Schwächeren zu unterstützen, ist auch Entertainer Guildo Horn ein besonderes Anliegen. Seit vier Jahren ist er deshalb ein großer buntkicktgut-Fan und unterstützt die Initiative finanziell und tatkräftig. Für dieses gesellschaftliche Engagement erhielt er in Düsseldorf den „Rheinischen Provinzial Preis Menschen füreinander. Menschen miteinander 2017“.

Weiterlesen:

 

Ü17 Weihnachtsturnier

an der ISD

Düsseldorf, 20.11.2017- Dem Mittwoch vor Weihnachten trotzen vier Teams Krankheit und Wetter und kamen bei Nieselregen zum Weihnachtsturnier an die International School Düsseldorf. Es war ein faires Turnier. In den Spielpausen konnten die Spieler sich im Vereinsheim aufwärmen und mit Getränken und Snacks gesponsert vom ISD Sportverein stärken. Das Siegerteam (s.u.) ist von Fortuna Düsseldorf zu einem der nächsten Heimspiele eingeladen.
 

Auftaktturnier neue U13

an der Arche

Düsseldorf, 27.10.2017- Letzen Freitag fand das Auftaktturnier für die U13 an der Arche in Wersten statt. Vier Teams kamen zu einem fairen und sehr freundschaftlichen Turnier zusammen. Die Teams, die noch nicht lange zusammen kicken, fielen durch großen Teamgeist und ein hohes Maß an Fairness auf!

Weiterlesen:

 

Verleihung

Provinzialpreis NRW

Düsseldorf, 11.09.2017- Für sein gesellschaftliches Engagement erhielt Guildo Horn am 11. September 2017 in Düsseldorf den "Rheinischen Provinzial Preis Menschen füreinander. Menschen miteinander 2017". Das Preisgeld in Höhe von 25.000 Euro kommt "buntkicktgut" für seine Arbeit in Düsseldorf zugute. "Mit dem Rheinischen Provinzial Preis für Guildo Horn ehren wir einen Mann, der mit seiner ganzen Kraft für seine Mitmenschen mit Einschränkungen lebt und kämpft.

Weiterlesen:

 

Turnier

Erft-Kapellen

Düsseldorf, 21.07.2017- Das Fußball-Feriencamp des SC 1911 Erft- Kapellen lud uns am letzten Camptag zu einem Abschlussturnier unter dem Motto “ Fußball kennt keine Grenzen“ ein. Das Team der Arche mit Unterstützung von Yannic der Black Mambas im Tor traf bei strahlendem Sonnenschein in Erft- Kapellen auf aufgeschlossene und spielfreudige Gegner. Neben gemeinsamen Kicken bot sich beim gemeinsamen Essen und dem anschließenden Familienfest die Möglichkeit sich besser kennenzulernen. Foto: Mannschaft der Arche und Black Mambas
 

Dem Schack sein Cup

Düsseldorf, 16.07.2017- Am vergangenen Sonntag, den 16. Juli 2017 fand in der Düsseldorfer ESPRIT arena das Spaß- und Charityturnier „Dem Schack Norris sein Cup“statt. Das Fazit der siebten Ausgabe: eine gelungene und bunte Veranstaltung sowie eine Spendensumme von 8.258,30 Euro für die Düsseldorfer Kindertafel. Zum siebten Mal fand das Turnier „Dem Schack Norris sein Cup“ bereits statt: Ein Kleinfeldfußballturnier für Teams aus der Düsseldorfer Medien-, Musik-, Gastro-, Mode-, Kunst-, Kultur- und Agenturszene. Mit 32 Teams, knapp 500 aktiven Teilnehmern (Spieler und Cheerleader), ca. 1.000 Zuschauern, den verrücktesten Fußballtrikots ganz Deutschlands.
 

Seite 1 von 2