"Das Kicken in den Straßen von Berlin hat mir sehr viel gebracht - als Fußballer, aber auch als Mensch."

Jérôme Boateng (Weltmeister 2014)

"Fußball ist eine eigene Sprache. Sie funktioniert ohne Worte"

Rüdiger Heid, Leitung "buntkicktgut"

"Der Spaß am Spiel das ist das wichtigste beim Fußball."

Steven – Harras Bulls

"Vieles, was man später im Leben braucht, kann man auf dem Fußballplatz erlernen – wie Teamwork, Kampfgeist und Fairness."

Cem Özdemir (Bündnis 90/Die Grünen)

"Weiß kickt gut, Schwarz kickt gut, Bunt kickt am besten."

Anif – Schiedsrichter bkg

"buntkicktgut ist gelebte Integration."

Dr. Theodor Weimer - Vorstandssprecher HypoVereinsbank

"Wir sind ein Team, wir gewinnen zusammen und verlieren zusammen."

Yasin – FC Brankos

"Das ist doch besser als irgendetwas Schlimmes zu machen, oder?"

Ardelan – Schiedsrichter bkg

"Über den Fußball gewinnen die Kids soziale Kompetenzen, die sie auch außerhalb des Bolzplatzes weiterbringen."

Guildo Horn (Entertainer)

"buntkicktgut setzt sich mit beispielhaftem Erfolg für Toleranz ein."

Christian Ude – ehem. OB München

"Wir unterstützen den gewaltpräventiven Ansatz von buntkicktgut sehr gerne"

Dr. Rainer Koch – Präsident BFV

"Jugendliche lernen auf sportliche Weise den integrativen Grundgedanken von buntkicktgut kennen."

ehem. Bundespräsident Johannes Rau †2006

buntkicktgut

  • wird veranstaltet unter dem Dach der

    Initiativgruppe e.V.
  • wird gefördert von

    Landeshauptstadt München
  • wird unterstützt von

    Sky
  • wird gefördert von

    Deutsche Fernsehlotterie
  • wir danken für die Unterstützung

    Migrationsbeirat München
  • wir danken für die Unterstützung

    Edith-Haberland-Wagner-Stiftung
  • wir danken für die Unterstützung

    Adventskalender für gute Werke
  • wir danken für die Unterstützung

    Postcode Lotterie
  • wir danken für die Unterstützung

Spendenkonto

buntkicktgut - Initiativgruppe e.V.

HypoVereinsbank

IBAN: DE18 7002 0270 0659 5450 12
BIC: HYVEDEMM

Startseite buntkicktgut-Sportshow

buntkicktgut-Sportshow

mit Sport, Spaß und Infos zur Corona-Pandemie

Langsam lockern sich die Ausgangsbeschränkungen in ganz Deutschland. Doch die Corona-Pandemie ist weiterhin allgegenwärtig und   sorgt für Ausnahmesituationen in allen Bereichen des alltäglichen Lebens. Gerade auch bei den Kindern und Jugendlichen. Und genau für die veranstalten wir täglich von 10 Uhr bis 11 Uhr die buntkicktgut-Sportshow, an der jeder per Online-Konferenz teilnehmen kann. Einfach über Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. anmelden und mitmachen. Wir freuen uns auf EUCH!!!

 

Die Situation entspannt sich sehr langsam. Aber wie lange hält Corona unseren Alltag noch im Griff? Wann werden vor allem die Kinder und Jugendlichen wieder ganz normal in die Schulen und Jugendzentren sowie auf die Spielplätze und Bolzplätze gehen können? Fragen, auf die es noch keine Antworten gibt. Doch die interkulturellen Straßenfußball-Ligen von buntkicktgut lassen sich davon nicht bremsen, bleiben trotzdem am Ball – seit den ersten Tagen des „stay at home“.

 

Wie das?  Auf www.buntkicktgut.de und den sozialen Kanälen der Straßenfußball-Liga, die neben München weitere Standorte in Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Ludwigshafen am Rhein und in Niederbayern hat, können Kinder und Jugendlichen mit einem Klick auf Ballhöhe gelangen. „In dem wir ihnen interaktive Abwechslungen für den Alltag im Internet anbieten“, erklärt Matthias Groeneveld, der stellvertretende Leiter von buntkicktgut. Motto: Homekick statt Homeoffice. „Wie etwa unsere DailyChallenges, bei denen unsere Street Football Worker den Jungs und Mädels zu den Themen Fitness, Ernährung und Training ein paar Tipps geben oder Übungen zeigen, wie sie sich Zuhause mit und ohne Ball fit halten können. Die Tutorials kommen sehr gut an, sind sehr gefragt. Nicht nur bei unseren Kids.“

 

Neu auf dem Programm ist unsere tägliche buntkicktgut-Sportshow von 10 Uhr bis 11 Uhr – nicht nur für die Kids der interkulturellen Straßenfußball-Ligen. Dafür kann man sich über Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. anmelden, bekommt dann einen Link für die sportliche Online-Konferenz zugesendet und kann dann per Handy oder Laptop mit den Coaches von buntkicktgut interaktiv mit trainieren. Neben Tipps und Tricks rund um Fußball gibt es in der Sportshow auch aktuelle Infos zur Corona-Pandemie und das ein oder andere Quiz. „Mit  buntkicktgut sind wir immer schon auf und neben dem Bolzplatz aktiv gewesen. Daran ändert sich nichts. Unsere Street Football Worker in München und allen weiteren Standorten sind weiterhin für unsere Kinder und Jugendlichen da, können ihnen bei ihren alltäglichen Herausforderungen zumindest virtuell mit Rat und Tat zur Seite stehen.“

 

Wir haben noch viele weitere Ideen für interaktive Challenges. Mehr dazu auch auf unseren sozialen Kanälen wie Facebook und Instagram und natürlich unserem digitalem Straßenfußball-Magazin buntkicker.de sowie dem Youtube-Channel von buntkicktgut. Einfach klicken und checken, was gerade läuft…