"Der Ball ist mein bester Freund."

Adthe, Spieler Harras Bulls

"Fußball ist eine eigene Sprache. Sie funktioniert ohne Worte"

Rüdiger Heid, Leitung "buntkicktgut"

"Der Spaß am Spiel das ist das wichtigste beim Fußball."

Steven – Harras Bulls

"buntkicktgut leistet großartige Integrationsarbeit"

Uli Hoeneß – Präsident FC Bayern

"Weiß kickt gut, Schwarz kickt gut, Bunt kickt am besten."

Anif – Schiedsrichter bkg

"buntkicktgut ist gelebte Integration."

Dr. Theodor Weimer - Vorstandssprecher HypoVereinsbank

"Ich habe vor niemanden Angst, respektiere aber jeden"

Guus Hiddink

"Wir sind ein Team, wir gewinnen zusammen und verlieren zusammen."

Yasin – FC Brankos

"Das ist doch besser als irgendetwas Schlimmes zu machen, oder?"

Ardelan – Schiedsrichter bkg

"Der Ball ist die wichtigste Erfindung der Menschheit."

Sergio Zarate – ehem. argent. Fußballspieler

"buntkicktgut setzt sich mit beispielhaftem Erfolg für Toleranz ein."

Christian Ude – ehem. OB München

"Wir unterstützen den gewaltpräventiven Ansatz von buntkicktgut sehr gerne"

Dr. Rainer Koch – Präsident BFV

"Jugendliche lernen auf sportliche Weise den integrativen Grundgedanken von buntkicktgut kennen."

ehem. Bundespräsident Johannes Rau †2006

buntkicktgut
  • wird veranstaltet unter dem Dach der

    Initiativgruppe e.V.
  • wird gefördert von

    Landeshauptstadt München
  • wird gefördert von

    UniCredit Foundation
  • wird gefördert von

    Sky-Stiftung
  • wird gefördert von

    Tribute to Bambi
  • unser Partner

    UniCredit Foundation
  • wir danken für die Unterstützung

    Ausländerbeirat München
  • wir danken für die Unterstützung

    Edith-Haberland-Wagner-Stiftung
  • wir danken für die Unterstützung

    Adventskalender für gute Werke
  • wir danken für die Unterstützung

    Smart Stay Hostels
  • wir danken für die Unterstützung

  • wir danken für die Unterstützung

    Eversports
Spendenkonto

buntkicktgut - Initiativgruppe e.V.

HypoVereinsbank

IBAN: DE18 7002 0270 0659 5450 12
BIC: HYVEDEMM

Startseite FC Bayern Youth Cup 2015

2015 03 26 buntkicktgut fcb youth cup

FC Bayern Youth Cup

Jetzt gehts los ...! U17 Qualifikation zur Säbener Straße am 1. Mai

München, 2015-03-26 (mg) - Zum vierten Mal seit 2012 wird vom deutschen Fußball-Rekordmeister FC Bayern München der FC Bayern Youth Cup in der Altersklasse U17 veranstaltet. Zu diesem internationalen Kleinfeld-Jugendturnier in der Allianz Arena treffen sich am 24. Mai 2015 die Auswahlteams aus sieben bis acht Ländern (voraussichtlich Italien, China, Japan, Indien, Osterreich, USA, Thailand und Deutschland).

Die Schirmherrschaft liegt bei Paul Breitner, der in allen Teilnahmeländern versucht, persönlich bei der Selektion der Spieler anwesend und verantwortlich zu sein. 

 

Kenndaten des Final-Turniers am 24.05.2014

Veranstaltungsort und –zeit: Allianz Arena, voraussichtlich 10-15 Uhr
Spielfeldgröße: Kleinfeld zwischen den Strafraumgrenzen, Junioren-Tore
Teamgröße: 7 Feldspieler + Torwart (2 Ersatzspieler je Team)
Alter der Spieler: U17 (Stichtag: 24.05.1998)

Die Jugendmannschaften repräsentieren im Turnier ihre Heimatländer. Neben der sportlichen Leistung steht die internationale Jugendbegegnung im Zentrum der Veranstaltung. Alle Teams werden daher zur Vorbereitung auf das eigentliche Turnier am Sonntag, den 24. Mai in der Allianz Arena gemeinsam drei Tage im Leistungszentrum des Bayerischen Fußball-Verbandes in Oberhaching verbringen. Von hier aus starten alle Aktivitäten wie das tägliche gemeinsame Training auf der Anlage des FC Bayern (Säbener Straße) oder Besichtigungsprogramme.

Allen nationalen Auswahlteams wird die Teilnahme ermöglicht durch die Unterstützung eines Sponsoring-Partner des FC Bayern in den jeweiligen Ländern (Adidas, UniCredit, Audi, Yingli Solar). Die Sichtung und Auswahl der Spieler vor Ort wird soweit möglich von der Fußball-Legende und Schirmherrn des FCB Youth Cup Paul Breitner persönlich vorgenommen.

Das „Team Deutschland“ wird zusammen gestellt aus 10 Jugendlichen von buntkicktgut, der aus München stammenden interkulturellen Straßenfußball-Ligen Deutschlands. Ermöglicht wird diese exklusive Chance durch die gemeinsame Partnerschaft mit der HypoVereinsbank (UniCredit). Die Auswahl dieser 10 Spieler findet in mehreren Phasen statt und bildet somit Grundlage für eine 2-monatige Kommunikation und einen hohen Spannungsbogen für alle Kandidaten bis kurz vor dem eigentlichen Finale am 24 Mai.


Die wichtigsten terminlichen Eckdaten:

31.03.-30.04. 9 Tagesturniere „Qualifikation FC Bayern Youth Cup“ (jeweils Di + Do, 14-17 Uhr, Bezirkssportanlage Siegenburger Straße) für U17 Teams, die zur buntkicktgut-Sommerliga angemeldet sind. An jedem Turnier können Qualifikationspunkte gesammelt werden. Die sieben Teams mit den meisten Punkten qualifizieren sich für das Selektionsturnier am 1. Mai 2015 auf dem FCB-Gelände an der Säbener Straße.
01.05. Selektionsturnier mit acht Kleinfeld-Mannschaften (7 x Qualifikanten + 1 x Wild Card) auf dem FCB-Gelände an der Säbener Straße. Von Paul Breitner und buntkicktgut-Coaches (Davor Mucic, Oussman Kofia, Rüdiger Heid) werden unter den etwa 70 Spielern der acht Kleinfeld-Teams 20 Spieler für eine Vorauswahl für das „Team Deutschland“ gescoutet. 
21.-24.05. FC Bayern Youth Cup Finale 2015: Ankunft aller nationalen Teams am 20. und 21. Mai in Sportschule Oberhaching, in der auch alle Teams bis zum 24. oder 25. Mai untergebracht sind. Programmplan im Anhang.
24.05. Finale 2015 des FC Bayern Youth Cup in der Allianz Arena, vorauss. 10-15 Uhr, etwa 1000 Zuschauer aus Münchner Schulen.

Alle Infos auf einem Blick findet ihr hier...

31.03.-30.04.    

31.03.-30.04.    

31.03.-30.04.   

Alle Da