"Der Ball ist mein bester Freund."

Adthe, Spieler Harras Bulls

"Fußball ist eine eigene Sprache. Sie funktioniert ohne Worte"

Rüdiger Heid, Leitung "buntkicktgut"

"Der Spaß am Spiel das ist das wichtigste beim Fußball."

Steven – Harras Bulls

"buntkicktgut leistet großartige Integrationsarbeit"

Uli Hoeneß – Präsident FC Bayern

"Weiß kickt gut, Schwarz kickt gut, Bunt kickt am besten."

Anif – Schiedsrichter bkg

"buntkicktgut ist gelebte Integration."

Dr. Theodor Weimer - Vorstandssprecher HypoVereinsbank

"Ich habe vor niemanden Angst, respektiere aber jeden"

Guus Hiddink

"Wir sind ein Team, wir gewinnen zusammen und verlieren zusammen."

Yasin – FC Brankos

"Das ist doch besser als irgendetwas Schlimmes zu machen, oder?"

Ardelan – Schiedsrichter bkg

"Der Ball ist die wichtigste Erfindung der Menschheit."

Sergio Zarate – ehem. argent. Fußballspieler

"buntkicktgut setzt sich mit beispielhaftem Erfolg für Toleranz ein."

Christian Ude – ehem. OB München

"Wir unterstützen den gewaltpräventiven Ansatz von buntkicktgut sehr gerne"

Dr. Rainer Koch – Präsident BFV

"Jugendliche lernen auf sportliche Weise den integrativen Grundgedanken von buntkicktgut kennen."

ehem. Bundespräsident Johannes Rau †2006

buntkicktgut
  • wird veranstaltet unter dem Dach der

    Initiativgruppe e.V.
  • wird gefördert von

    Landeshauptstadt München
  • wird gefördert von

    UniCredit Foundation
  • wird gefördert von

    Sky-Stiftung
  • wird gefördert von

    Tribute to Bambi
  • unser Partner

    UniCredit Foundation
  • wir danken für die Unterstützung

    Ausländerbeirat München
  • wir danken für die Unterstützung

    Edith-Haberland-Wagner-Stiftung
  • wir danken für die Unterstützung

    Adventskalender für gute Werke
  • wir danken für die Unterstützung

    Smart Stay Hostels
  • wir danken für die Unterstützung

  • wir danken für die Unterstützung

    Eversports
Spendenkonto

buntkicktgut - Initiativgruppe e.V.

HypoVereinsbank

IBAN: DE18 7002 0270 0659 5450 12
BIC: HYVEDEMM

Startseite Niederbayern buntkicktgut Niederbayern Finale Winter-Liga

2015 03 14 buntkicktgut niederbayern finale

buntkicktgut Niederbayern

großes Finale der Winter-Liga in  der Johannes-Turmair-Halle in Straubing

2015-03-18, Straubing (au) - Das Abschlussturnier der Winterliga von  „buntkicktgut – Interkulturelle  Straßenfußball-Liga Niederbayern" ist mit 18 Teams und rund 150 Jugendlichen erfolgreich am Johannes-Turmair-Gymnasiums am Peterswöhrd ausgetragen worden, mit dabei Jugendliche aus Dingolfing, Landau, Bogen, Regen und Straubing.

Nicht nur die Siegerwurden geehrt, es gab auch besondere  Auszeichnungen  für  Mannschaften  und  Einzelspieler.  Als  die fairsten  Teams  haben  sich  die „Eastkickers"  (U17)  und  „Feel  the Street"  (U13)  erwiesen.  Die  einfallsreichsten  Team-Namen  kreierten die Mannschaften „Skilluminati" (U13) und „FC Krinocks" (U17). In der Kategorie buntestes Team gewannen  die  „Ost  Kickers"  (U17) und  die  „Landauer  Tigers"  (U13). Die Einzelspieler wurden zu einem „Dreamteam" nominiert und konnten  sich  über  die  Auszeichnungen als bester Torwart, bester Stürmer, bester Techniker, bester Teamplayer,  sportliches  Vorbild  und  bester Spieler  freuen. Für  Abwechslungsorgten zwei Straubinger Hip-Hopper mit ihren aktuellen  Rap-Liedern. Die Nachwuchskünstler „Aziz" und „Matscho" begeisterten die Jugendlichen  mit  ihren Texten und läuteten mit dem Beat die finalen Begegnungen des Tagesturniers ein. Auf den ersten Platz katapultierten  sich  „JFG  Straubing"  als Neueinsteiger in der U13 und die „Ost  Kickers" in der Gruppe U17. Platz  zwei  ging  an  „Skilluminati" (U13)  aus dem Landkreis Straubing-Bogen und an die „Los Kanackos" (U17)  aus  Dingolfing.

Den dritten Platz belegten die Dingolfinger  „Feel  the  Street" (U13) und „JFH  Bogen"  (U17).  Am Tagesturnier beteiligten sich zahlreiche freiwillige junge Menschen aus der gesamten  Niederbayern-Liga.  Aus Straubing engagierte sich maßgeblich  das  Experten-Team  der Jugendarbeit IDEE (Integration durch ehrenamtliches  Engagement). Es sorgte für die technische Unterstützung, Verpflegung und Turnierleitung. Die angehenden Schiedsrichter von Buntkicktgut-Niederbayern wurden von Münchner Buntkickern gecoacht und fachlich beraten. Unterstützt  wurde das Tagesturnier von  Städtischem  Jugendzentrum und Jugendarbeit  IDEE.  Das  Projekt IDEE wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen  und  Jugend  gefördert. Weitere Informationen und Fotos zu diesem Projekt gibt es im Internet unter der Adresse:  www.idee-straubing.de.  – Unser  Bild  zeigt die beiden Sieger des  niederbayerischen  Straßenfußballturniers,  „JFG  Straubing"  in der  U13  (links)  und  die  „Ost  Kickers" in der U17.

 

Alle Ergebnisse der U13 findet ihr hier...

Alle Ergbnisse der U17 findet ihr hier...

Quelle: Straubinger Tagblatt, 18.03.2015