"Das Kicken in den Straßen von Berlin hat mir sehr viel gebracht - als Fußballer, aber auch als Mensch."

Jérôme Boateng (Weltmeister 2014)

"Fußball ist eine eigene Sprache. Sie funktioniert ohne Worte"

Rüdiger Heid, Leitung "buntkicktgut"

"Der Spaß am Spiel das ist das wichtigste beim Fußball."

Steven – Harras Bulls

"Vieles, was man später im Leben braucht, kann man auf dem Fußballplatz erlernen – wie Teamwork, Kampfgeist und Fairness."

Cem Özdemir (Bündnis 90/Die Grünen)

"Weiß kickt gut, Schwarz kickt gut, Bunt kickt am besten."

Anif – Schiedsrichter bkg

"buntkicktgut ist gelebte Integration."

Dr. Theodor Weimer - Vorstandssprecher HypoVereinsbank

"Wir sind ein Team, wir gewinnen zusammen und verlieren zusammen."

Yasin – FC Brankos

"Das ist doch besser als irgendetwas Schlimmes zu machen, oder?"

Ardelan – Schiedsrichter bkg

"Über den Fußball gewinnen die Kids soziale Kompetenzen, die sie auch außerhalb des Bolzplatzes weiterbringen."

Guildo Horn (Entertainer)

"buntkicktgut setzt sich mit beispielhaftem Erfolg für Toleranz ein."

Christian Ude – ehem. OB München

"Wir unterstützen den gewaltpräventiven Ansatz von buntkicktgut sehr gerne"

Dr. Rainer Koch – Präsident BFV

"Jugendliche lernen auf sportliche Weise den integrativen Grundgedanken von buntkicktgut kennen."

ehem. Bundespräsident Johannes Rau †2006

buntkicktgut
  • wird veranstaltet unter dem Dach der

    Initiativgruppe e.V.
  • wird gefördert von

    Landeshauptstadt München
  • wird gefördert von

    Sky-Stiftung
  • wird gefördert von

    Tribute to Bambi
  • wir danken für die Unterstützung

    Ausländerbeirat München
  • wir danken für die Unterstützung

    Edith-Haberland-Wagner-Stiftung
  • wir danken für die Unterstützung

    Adventskalender für gute Werke
  • wir danken für die Unterstützung

    Smart Stay Hostels
  • wir danken für die Unterstützung

  • wir danken für die Unterstützung

    Eversports
Spendenkonto

buntkicktgut - Initiativgruppe e.V.

HypoVereinsbank

IBAN: DE18 7002 0270 0659 5450 12
BIC: HYVEDEMM

Startseite Berlin Hertha BSC und buntkicktgut gemeinsam für ehrenamtliches Engagement

Hertha BSC und buntkicktgut gemeinsam

für ehrenamtliches Engagement

IN BERLIN KANNST DU ALLES SEIN. AUCH HELFER ODER HELFERIN. Hertha BSC hat zum Jahresende im Rahmen der Saisonkampagne: "In Berlin kannst du alles sein. Auch Herthaner." den Weihnachts-Spieltag am 18.12.2018 gegen den FC Augsburg genutzt, um engagierte Helferinnen und Helfer aus Berlin ins Licht zu rücken und Engagement sichtbar zu machen - dazu gehören auch die Street Football Worker von buntkicktgut, wie zum Beispiel Rascha, Abudi, Chaima und Ali aus Berlin.

Neben Gruppenbildern und einem kurzen Film, der bei dem letzten Heimspiel von Hertha BSC in der Halbzeit gezeigt worden ist, sich Rascha nun auch in einigen Teilen Berlins auf großen Plakaten an Litfasssäulen wieder. Das Shooting hat allen viel Spaß bereitet und der Besuch zum letzten Heimspiel gegen Augsburg mit allen anderen Street Football Workern, rundeten diese Erfahrung wunderbar ab. Wir sagen an dieser Stelle danke Hertha BSC. #dieZukunftgehörtBerlin

Hier geht’s zum Beitrag zu buntkicktgut berlin auf der Homepage von Hertha BSC.