"Das Kicken in den Straßen von Berlin hat mir sehr viel gebracht - als Fußballer, aber auch als Mensch."

Jérôme Boateng (Weltmeister 2014)

"Fußball ist eine eigene Sprache. Sie funktioniert ohne Worte"

Rüdiger Heid, Leitung "buntkicktgut"

"Der Spaß am Spiel das ist das wichtigste beim Fußball."

Steven – Harras Bulls

"Vieles, was man später im Leben braucht, kann man auf dem Fußballplatz erlernen – wie Teamwork, Kampfgeist und Fairness."

Cem Özdemir (Bündnis 90/Die Grünen)

"Weiß kickt gut, Schwarz kickt gut, Bunt kickt am besten."

Anif – Schiedsrichter bkg

"buntkicktgut ist gelebte Integration."

Dr. Theodor Weimer - Vorstandssprecher HypoVereinsbank

"Wir sind ein Team, wir gewinnen zusammen und verlieren zusammen."

Yasin – FC Brankos

"Das ist doch besser als irgendetwas Schlimmes zu machen, oder?"

Ardelan – Schiedsrichter bkg

"Über den Fußball gewinnen die Kids soziale Kompetenzen, die sie auch außerhalb des Bolzplatzes weiterbringen."

Guildo Horn (Entertainer)

"buntkicktgut setzt sich mit beispielhaftem Erfolg für Toleranz ein."

Christian Ude – ehem. OB München

"Wir unterstützen den gewaltpräventiven Ansatz von buntkicktgut sehr gerne"

Dr. Rainer Koch – Präsident BFV

"Jugendliche lernen auf sportliche Weise den integrativen Grundgedanken von buntkicktgut kennen."

ehem. Bundespräsident Johannes Rau †2006

buntkicktgut
  • wird veranstaltet unter dem Dach der

    Initiativgruppe e.V.
  • wird gefördert von

    Landeshauptstadt München
  • wird gefördert von

    UniCredit Foundation
  • wird gefördert von

    Sky-Stiftung
  • wird gefördert von

    Tribute to Bambi
  • unser Partner

    UniCredit Foundation
  • wir danken für die Unterstützung

    Ausländerbeirat München
  • wir danken für die Unterstützung

    Edith-Haberland-Wagner-Stiftung
  • wir danken für die Unterstützung

    Adventskalender für gute Werke
  • wir danken für die Unterstützung

    Smart Stay Hostels
  • wir danken für die Unterstützung

  • wir danken für die Unterstützung

    Eversports
Spendenkonto

buntkicktgut - Initiativgruppe e.V.

HypoVereinsbank

IBAN: DE18 7002 0270 0659 5450 12
BIC: HYVEDEMM

Startseite Berlin “Night Champions Cup” rockte im Körnerkiez

“Night Champions Cup”

rockte im Körnerkiez

Auf dem Doppelbolzer in der Schierkerstraße drehte sich wieder einmal die Berliner Straßenfußball-Welt. „buntkicktgut berlin“ hatte geladen – und knapp 250 Jungs und Mädels kamen zum alljährlichen „Night Champions Cup“ (NCC) im Körnerkiez. Insgesamt hatten sich 31 Teams – darunter auch vier Mannschaften aus München - angemeldet und sorgten, aufgeteilt in vier Altersklassen, für ein großes, spannendes Fußballfest.

Im vergangenen Jahr gab es hitzige Debatten auf wie neben dem Bolzplatz, hatten die Schiedsrichter und später auch der Liga-Rat der interkulturellen Straßenfußball-Ligen einiges zu tun. Doch auf der Straße geht es schon mal etwas rauer und härter zur Sache. Schön und wichtig nur, dass sich am Ende alle wieder in die Augen schauen konnten. Schließlich gehören Fairplay, Toleranz und Respekt zu den Grundsäulen bei buntkicktgut. Und die gerieten in diesem Jahr nicht einmal ins Wanken. „Die Stimmung war ausgesprochen gut, auch wenn einige Spiele hart umkämpft waren“, sagt Julia Winkler von buntkicktgut. „Es gab keinen Stress, keinen Streit. Alle hatten einfach Spaß.“

Besonders die Teams aus München hatten Grund zum Jubeln. Der FC Interculturale kickte in der U13, U15 und Ladies U15 und gewann jeweils. In der Ü17 Mixed setzte sich Tentaja durch. Für die NCC-Champions gab es tolle Preise: wie Jump House Gutscheine und 50 Karten für ein Bundesligaspiel von Hertha BSC. Auf einer Bühne des Tonspeicherbusses von „OUTREACH Mobile Jugendarbeit Berlin“ wurde ohne rundes Leder gerockt. Die DJ`s Nassim und Yousef ließen fette Beats über die Bolzer wummern. Dazu gesellten sich Freunde und Familien der kleinen und großen buntkickerInnen. Mit Straßenmalkreide wurde das Ganze dann noch etwas bunter.

Bis 23 Uhr spielte, tanzte und lachte die Straßenfußball-Welt im Körnerkiez. Dann gingen die Fluchtlichter langsam aus, war der „Night Champions Cup“ vorbei…

Ergebnisse:

Kategorie U13 U15 Ü17 Mixed U15 Ladies
1. FC Interculturale FC Interkulturale Tentaja FC Interculturale
2. Tiki Taka Tiki Taka Free Palästine Görli 36
3. Schiller Boys Shamtalo bkg berlin Schierker Girls
Fairplay Tamaja I Shamtalo Harras Bulls Ghetto Girls

UND noch ein besonders großes Danke an unsere Street Football Worker: Hussein, Mohammed Faisal, Ruben, Fatma, Lisa, Yasser, Mohammed, Sheeima und Walid.