"Der Ball ist mein bester Freund."

Adthe, Spieler Harras Bulls

"Fußball ist eine eigene Sprache. Sie funktioniert ohne Worte"

Rüdiger Heid, Leitung "buntkicktgut"

"Der Spaß am Spiel das ist das wichtigste beim Fußball."

Steven – Harras Bulls

"buntkicktgut leistet großartige Integrationsarbeit"

Uli Hoeneß – Präsident FC Bayern

"Weiß kickt gut, Schwarz kickt gut, Bunt kickt am besten."

Anif – Schiedsrichter bkg

"buntkicktgut ist gelebte Integration."

Dr. Theodor Weimer - Vorstandssprecher HypoVereinsbank

"Ich habe vor niemanden Angst, respektiere aber jeden"

Guus Hiddink

"Wir sind ein Team, wir gewinnen zusammen und verlieren zusammen."

Yasin – FC Brankos

"Das ist doch besser als irgendetwas Schlimmes zu machen, oder?"

Ardelan – Schiedsrichter bkg

"Der Ball ist die wichtigste Erfindung der Menschheit."

Sergio Zarate – ehem. argent. Fußballspieler

"buntkicktgut setzt sich mit beispielhaftem Erfolg für Toleranz ein."

Christian Ude – ehem. OB München

"Wir unterstützen den gewaltpräventiven Ansatz von buntkicktgut sehr gerne"

Dr. Rainer Koch – Präsident BFV

"Jugendliche lernen auf sportliche Weise den integrativen Grundgedanken von buntkicktgut kennen."

ehem. Bundespräsident Johannes Rau †2006

buntkicktgut
  • wird veranstaltet unter dem Dach der

    Initiativgruppe e.V.
  • wird gefördert von

    Landeshauptstadt München
  • wird gefördert von

    UniCredit Foundation
  • wird gefördert von

    Sky-Stiftung
  • wird gefördert von

    Tribute to Bambi
  • unser Partner

    UniCredit Foundation
  • wir danken für die Unterstützung

    Ausländerbeirat München
  • wir danken für die Unterstützung

    Edith-Haberland-Wagner-Stiftung
  • wir danken für die Unterstützung

    Adventskalender für gute Werke
  • wir danken für die Unterstützung

    Smart Stay Hostels
  • wir danken für die Unterstützung

  • wir danken für die Unterstützung

    Eversports
Spendenkonto

buntkicktgut - Initiativgruppe e.V.

HypoVereinsbank

IBAN: DE18 7002 0270 0659 5450 12
BIC: HYVEDEMM

Startseite Berlin Reisebericht: Die Oleydies und Lessinggirls für buntkicktgut berlin in München!
Oleydies und Lessinggirls United - die berliner Girls rocken München

Reisebericht:

Die Oleydies und Lessinggirls für buntkicktgut berlin in München!

Mitte Februar haben wir – das sind fünf Spielerinnen der Oleydies von den Neuköllner Bolzplätzen und vier Mädels des Teams des KiJuZ Lessinghöhe– dank einer großartigen Spende von Ladenzeile.de einen Fußball-Ausflug nach München zu den buntkicktgut Open unternehmen können! Wir sind Jugendliche im Alter von 15-18 Jahren, die auf den Straßenfußballplätzen im Körnerkiez und auf der Lessinghöhe in Berlin Neukölln Fußball spielen.

Viele von uns haben das Fußballspielen in der Straßenliga von buntkicktgut (damals: CHAMPIONS NEUKÖLLN)kennengelernt, die sich bislang an Mädchen unter 15 Jahren richtet. In unserem jetzigen Alter sind wir bei den Straßenturnieren Berlins oftdie einzigen jungen Frauen und so kam die Einladung zu einem zweitägigen Turnier in München gerade richtig!

Auf dem Hinweg in einem großen Linienbus saßen wir neun Spielerinnen und zwei ehrenamtliche Betreuerinnen anfangs noch über zwei Etagen verteilt. Bald fingen wir aber an, gemeinsam Karten zu spielen und näher zusammenzurücken.

In München angekommen, kamen wir auf dem Dachboden einer alten Feuerwache – dem Sitz von buntkicktgut München – unter, kickerten bis uns die Hände schmerzten und schlüpften in unsere ausrangierten Militärschlafsäcke.

Unser Samstag begann ganz im Sinne des Valentinstags mit einer Rose beim Bäcker und hörte mit noch mehr Crew-Love auf: Nach einem Stadtspaziergang in München haben wir unsere beiden Gruppenspiele gewonnen und uns direkt für das Halbfinale am kommenden Tag qualifiziert!Wir freuten uns besonders, weil sich einige von uns bislang nur als Gegnerinnen kannten und bisher immer in zwei Teams (Oleydies/Lessinghöhe) unterteilt waren.

Gespielt wurde mit einer Torhüterin und 4 Feldspielerinnen, die sich in einer Raute auf dem Feld anordneten. Leider wurde das Halbfinale gegen die Gastgeberinnen knapp verloren und wir konnten im Spiel um Platz 3 antreten.

Gleicht geht's los - wir spielen im Halbfinale
Beste Teamspielerin -bestes sportliches Vorbild - bestes Frisur
Gemeinsames Warmmachen in der Halle

 

Das Spiel war noch nicht angepfiffen, da sollten wir eigentlich schon auf dem Weg zum Busbahnhof sein!Spannung bis zur letzten Minute…Die Zeit im Nacken erspielten wir uns aber trotzdem souverän einen verdienten dritten Platz und noch mehr: eine unserer Mittelfeldspielerinnen gewann den Pokal der „Besten Teamspielerin“ und unsere Stürmerin den Award des „Besten Sportlichen Vorbilds“!

Die Bilanz: Trotz wenig Spielzeit war es ein Wochenende voller Eindrücke, Tore, Gespräche, Lachen, Kicker- und Kartenpartien und ganz viel Team-Spirit – also ein absolut gelungener Start in die Straßenfußballsaison 2015!

Nochmal ein großes Dankeschön an Ladenzeile.de für das Ermöglichen der Reise und an buntkicktgut München für die tolle Gastfreundschaft – wir kommen gerne wieder!

Rosen zum Valentinstag
Super Crew - super Spirit
Wir hatten es schön